News

Am 17.07.2021 fand die alljährlich gut besuchte Golfhotel Fahrenbach Trophy bei besten Wetter- und Platzverhältnissen auf dem Attighof statt.
Trotz der gesperrten E-Carts an diesem Tag, traten 84 Golferinnen und Golfer an den Start.

Gestartet wurde von Tee 1 und Tee 10 ab 10:00 Uhr in 4er-Flights.
Nach 9 Löchern erwartete die Teilnehmer eine großzügige Halfway, bestehend aus frisch gegrillten Bratwürsten mit Brötchen(alternativ Grillkäse), Wassermelonen, Kaffee, Kuchen und Getränken.

Dank der mehr und mehr einkehrenden Normalität, verkündete der Clubmanager Daniel Deutschmann bei der Siegerehrung alle Gewinner des Tages.

Gespielt wurde in drei Netto- Klassen.
In der Nettoklasse C (HCPI 26,6-54) belegte Martin Junker mit 69 Nettoschlägen den dritten Platz. Mit 65 Nettoschlägen landete Eva-Isabell Forster auf Platz zwei. Platz eins und ohne Rücksicht auf den Spruch „Ladies first“, setzte sich Florian Forster mit 63 Nettoschlägen durch und gewann somit die Klasse C vor seiner Ehefrau.

In der Nettoklasse B (HCPI 20,3-26,5) konnte sich Andreas Collas mit 74 Nettoschlägen den dritten Platz sichern. Ein Nettoschlag weniger und somit auf Platz zwei: Peter Pfaffenberger. Mit 71 Nettoschlägen gewann Silke Letschert-Bangert die Klasse B!

Die Plätze drei und zwei in der Nettoklasse A(… bis HCPI 20,2) musste durch Stechen entschieden werden. Mario Ebert mit 71 Nettoschlägen zog den Kürzeren und landete somit hinter Stefan Kiesel mit ebenfalls 71 Nettoschlägen. Der Gewinner der Klasse A mit 69 Nettoschlägen: Ralf Starke!

Die Bruttowertung und damit verbunden den begehrten Gutschein über zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Golfhotel Fahrenbach gewann bei den Damen Lianjie Welker mit 81 Schlägen und bei den Herren Martin Taube mit 76 Schlägen.

Darüber hinaus wurden zwei Sonderwertungen auf dem Platz ausgespielt. Longest Drive an Bahn 16 und somit die längsten Abschläge auf dem Fairway hatte bei den Damen Petra Netusil und bei den Herren Sascha Skopko.
Nearest to the pin an Bahn 17 gewann bei den Herren Florian Forster mit seinem Abschlag, welcher lediglich 1,90m vom Loch entfernt lag und durch Losverfahren Katja Velten bei den Damen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

IMG 7135

Waldsolms, 18.07.2021

 

Golfen am Attighof

Schnupperkurse

Schnupperkurse

Lernen Sie den Sport kennen in unseren regelmäßigen Kursen
Platzreifekurse

Platzreifekurse

Erlangen Sie die Platzreife unter Anleitung unserer Pro's
Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Werden Sie einer von uns und spielen unseren Platz regelmäßig
Greenfee

Greenfee

Gäste sind willkommen - Informationen zu Greenfees